Posterpreis auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) in Mannheim

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser gemeinsames Poster mit den Kardiologen der Charité Berlin "Perforin is an independent risk factor for survival in patients with suspected inflammatory cardiomyopathy"  auf der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie in Mannheim mit einem Posterpreis ausgezeichnet wurde. Frau Dr. Felicitas Escher stellte die Bedeutung des immunhistologischen Markers Perforin für das Langzeitüberleben von Patienten mit entzündlicher Herzmuskelerkrankung dar. Auf diesem nationalen Treffen aller deutscher Kardiologen wurden durch unsere klinischen Kollegen  von der Charité auch die neuesten Erkenntnisse zu CD45RO als möglichen neuen  prognostischen Marker und Daten zum Wirkmechanismus und einer möglichen Beeinflussung der transkriptionellen Aktivität des Erythrovirus, als dem häufigsten kardiotropen Virus, vorgestellt.

« Zurück